Melanie Brosowski Autorin

Im Jahr 1846 wurde das Narkose Äther entdeckt, 1929 das Penecillin und 1967 fand die erste Herztransplantation statt.

Das letzte Jahrhundert brachte uns Meilensteine in der Geschichte der Medizin. Gegen viele Krankheiten wie die Pocken oder Kinderlähmung hilft heutzutage eine einfache Impfung. Doch wo altbekannte Krankheiten weichen tauchen neue auf. Die Pest gilt als ausgerottet. Dafür haben das Ebola und HIV Virus den Weg in unsere Zivilisation gefunden.

Schaut man im Englisch-Deutsch-Wörterbuch unter "Spin-off" nach, so findet man diesen Begriff dort als "Ableger, Nebenprodukt" übersetzt. Ursprünglich kommt dieser Begriff allerdings aus der amerikanischen Wirtschaft und bezeichnet die Ausgliederung und Verselbstständigung einer Abteilung oder eines Unternehmensteils aus einer Unternehmung beziehungsweise einem Konzern. Genauer gesagt kommt die Bezeichnung aus der Börsen-Sprache: